Prekäre Beschäftigungen

- insbesondere im Bereich der Weiterbildung – sind eine wesentliche Herausforderung für Gewerkschaften.  Mehr dazu: http://www.netzwerk-weiterbildung.info/meldung_volltext.php?si=1&id=4f46350478038&akt=arbeitsbedingungen_allgemein&view=&lang=1

Geschrieben von: admin am 17.04.2012

Prekäre Arbeitsbedingungen

meint Teilzeit-, Mini-, befristete und Leiharbeitjobs. Diese Art von Arbeitsverhältnissen werden zunehmend zu Regelarbeitsverhältnissen, so jedenfalls die Studie “Arbeitsverhältnisse im Dienstleistungssektor“: http://www.verdi-news.de/download/Studie_Arbeitsverhaeltnisse_im_Dienstleistungssektor.pdf

Geschrieben von: admin am 13.10.2011

Selbstausbeutung und Selbsttäuschung

ist ein Interview überschrieben, das Annette Jensen von “biwifo” mit Gerhard Reutter vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung in Bonn, der zentralen Einrichtung für Wissenschaft und Praxis der Erwachsenenbildung in Deutschland geführt hat. Hier der komplette Text: Selbstausbeutung

Biwifo steht für Bildung, Wissenschaft und Forschung und ist ein Spartendienst von ver.di, der als RSS-Feed abonniert werden kann: http://biwifo.verdi.de/

Geschrieben von: admin am 1.03.2010