Archiv für die Kategorie 'Positionen'

Jugendliche mit Migrationshintergrund und Arbeitsmarkt

Doppelt benachteiligt sind Jugendliche mit Migrationshintergrund am Arbeitsmarkt. Hier die Einzelheiten:Arbeitsmarkt aktuell_Jugendliche mitMigrationshintergrund

Geschrieben von: admin am 20.05.2010

Rechtsextremistische Gewalttat

hs – Am 28. April 2010 wurde ein 17-Jähriger in der U-Bahn am Plärrer in Nürnberg von einem 24-jährigen Neonazi am hellichten Tag so brutal zusammengeschlagen, dass das Opfer lebensgefährlich verletzt wurde. Der Täter, ein in der Fürther Neonazi-Szene stadtbekannter und wegen gefährlicher Körperverletzung vorbestrafter Aktivist, hat sich der Polizei gestellt und sitzt wegen des Verdachts des versuchten Totschlags inzwischen in U-Haft. Das Opfer war antifaschistisch engagiert.

Wie die Ermittlungsbehörde allerdings mit ihren Informationen und mit der Öffentlichkeit umging, hat den DGB Mittelfranken zu dieser Pressemitteilung veranlasst:Presseinfo 04052010.

Es hat sich am 3. Mai 2010 ” Solikomitee gegen Rechts” gebildet, das eine breite öffentliche  Diskussion über die zunehmende rechte Gewalt in unsrer Region anregen und entschieden angemessene Reaktionen darauf einfordern will. Die von den örtlichen Ermittlungsbehörden praktizierte Strategie wird als unangemessen verharmlosend empfunden und gibt Anlass zu deutlicher Kritik. Das “Solikomitee gegen Rechts” ruft für Samstag, den 8. Mai 2010 um 14:00 Uhr am Aufseßplatz in Nürnberg zu einer Demonstration auf. Das Fürther Bündnis gegen Rechtextremismus und Rassismus veranstaltet vorher um 11.oo Uhr eine Kundgebung am Obstmarkt in Fürth: KorrigierterFlyerDeutschTürkisch und seine Pressemitteilung: Presseerklärung03052010

Für Samstag, den 29. Mai 2010 sind weitere Demonstrationen des “Solikomitees gegen Rechts” um 12:00 Uhr in Fürth (Hauptbahnhof) und um 14:oo Uhr am Plärrer in Nürnberg geplant. Weitere Informationen folgen.

Geschrieben von: admin am 6.05.2010

Wie die KMK das Förderschulsystem retten will

ist der Aufsatz unsrer Kollegin Brigitte Schumann aus Nordrhein-Westfalen überschrieben: Brigitte Schumann

Geschrieben von: admin am 29.04.2010

Den Einfluss der Bundeswehr auf SchülerInnen und Schulen

zurückdrängen will die GEW bundesweit. Hier ihre Position http://www.gew.de/Einfluss_der_Bundeswehr_an_Schulen_zurueckdraengen.html

Geschrieben von: admin am 13.04.2010

Betriebsratswahlen 2010

Zu den derzeit stattfindenden Betriebsratswahlen hat der DGB eine Zeitung herausgebracht, die wir hier gerne vorstellen: Drucksache_überregional+Bayern_72DPI

Geschrieben von: admin am 9.04.2010

“Ein tiefer Einschnitt in die informationelle Selbstbestimmung”

ist eine Pressemitteilung der Piratenpartei überschrieben, die sich mit der Einführung von ELENA befasst. Wichtiger als die Pressemitteilung ist m. E.  der daran hängende Teil “Weitere Informationen”, der Auskunft über ELENA gibt. Hier kann nachgelesen werden, warum wir gegen ELENA sind: http://www.piratenpartei.de/pressemitteilung-091231-ELENA-ein-tiefer-Einschnitt-in-die-informationelle-Selbstbestimmung

Geschrieben von: admin am 12.03.2010

Gesundheitsreform, die

ist seit Monaten ein Dauerbrenner in der sozialpolitischen Diskussion und es läßt sich kein Ausglühen des Themas absehen, vielmehr muss mit einer dramatischen Temperaturerhöhung gerechnet werden. Wer sich dafür interessiert oder wer sich kundig machen will, dem sind die “Informationen zur Sozialpolitik” zur Lektüre empfohlen: 100222_news-sop-2_KPauschale_fin

Geschrieben von: admin am 24.02.2010