30.07.2014

ReferendarInnen stehen auf der Straße

Im Bayerischen Rundfunk kam am 29.7.2014 um 18 Uhr in der Abendschau ein Filmbericht über die Einstellungssituation der Referendare ab Schuljahr 14/15. Über 5000 von 8500 ausgebildeteten jungen Lehrkräften werden heuer in Bayern nicht übernommen.

Sparmodell à la Bayern, Unterricht fällt weiterhin aus, bis die Schülerzahlen in einigen Jahren zurückgehen. Es darf befürchtet werden, dass dann aber noch weniger Referendare eingestellt werden. Der Unterrichtsausfall muss schließlich weitergehen. Gab es nicht in jüngerer Zeit Wahlen in Bayern?

Einen Filmbeitrag des BR findet ihr hier.

 

 

 

Quelle: http://www.gew-ansbach.de/2014/07/referendare-stehen-auf-der-strasse/

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

*

Kategorien