27.11.2013

Ausstellung: Die Vernichtung von Guernica “Ein voller Erfolg der Luftwaffe”

Aus­stel­lung und Ver­an­stal­tung zum Spa­ni­schen Bür­ger­krieg


Aus­stel­lung über die Ver­nich­tung von Guer­ni­ca
Am 26. April 1937 wurde wäh­rend des Spa­ni­schen Bür­ger­krie­ges die bas­ki­sche Stadt Guer­ni­ca durch deut­sche Kampf­flie­ger der Le­gi­on Con­dor ver­nich­tet.
Die­ses Ver­bre­chen gegen die Zi­vil­be­völ­ke­rung einer un­ver­tei­dig­ten Stadt löste welt­weit Ent­set­zen aus. Ein Teil der Täter, die in Spa­ni­en Fran­cos Mi­li­tär­putsch gegen die ge­wähl­te re­pu­bli­ka­ni­sche Re­gie­rung un­ter­stütz­ten, wurde auf den Flie­ger­hors­ten Lan­gen­ha­gen, Wunstorf und Del­men­horst aus­ge­bil­det. In der Für­ther Süd­stadt war das Flak­re­gi­ment 8 sta­tio­niert. Es stell­te Sol­da­ten für die „Le­gi­on Con­dor“ und wurde 1939 unter gro­ßer Teil­nah­me und Jubel der Be­völ­ke­rung auf dem neu er­rich­ten Schla­get­er­platz (heute Für­ther Frei­heit) emp­fan­gen.
Die Aus­stel­lung zeigt die Re­kon­struk­ti­on eines Ver­bre­chens, seine Vor­ge­schich­te und die Fol­gen. Die Aus­stel­lung ist ab dem 29.​11.​2013 bis Ende De­zember jeden Mitt­woch (19:00 Uhr) und jeden Frei­tag (20:00 Uhr) im In­fo­la­den Be­n­a­rio zu sehen.

Aus­stel­lungs­er­öff­nung & Be­gleit­ver­an­stal­tung
Frei­tag, 29.​11.​2013 | 20:00 Uhr | In­fo­la­den Be­n­a­rio, Nürn­ber­ger­str. 82, Fürth | U-Bahn Jakobinenstraße

Öffnungszeiten der Ausstellung (bis Ende Dezember):

mittwochs ab 19:00 Uhr
freitags ab 20:00 Uhr
 

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

*

Kategorien