5.07.2011

Mindestlohn in der Weiterbildung

fordern GEW und ver.di und haben beim Bundesarbeitsministerium den Antrag auf Allgemeinverbindlichkeit des bestehenden Tarifvertrages gestellt: http://www.gew.de/Abwaertstrend_stoppen_und_Beschaeftigung_unter_Wert_verhindern.html

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

*

Kategorien