20.01.2011

Dreiklassenmedizin

Seit dem 1. Januar 2011 gelten beim Arzt und in der Apotheke neue Regeln: Statt Sachleistung kann jetzt beimArzt direkt auf Rechnung bezahlt und in der Apotheke kann ein wirkstoffgleiches Medikament gegen Zahlung der Mehrkosten gewählt werden. Unter dem Motto “Mehr Wahlfreiheit” wurden die Regeln zur “Kostenerstattung” ausgeweitet und bei Medikamenten eine “Mehrkostenregelung” eingeführt. Wer diese Vorkasse in Anspruch nimmt, tappt schnell in eine Kostenfalle. Ver.di hat dazu ein Flugblatt veröffentlicht: Flyer-Kostenfalle-Vorkasse

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

*

Kategorien