3.12.2010

Qualität hat ihren Preis

und den verlangt die GEW ein, indem sie sich für die Allgemeinverbindlichkeitserklärung des Branchentarifvertrages “Weiterbildung” stark macht: http://www.gew.de/GEW_Mindestlohn_fuer_die_Weiterbildung_muss_kommen.html

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

*

Kategorien