21.09.2010

Vorfahrt für Bildung

war der Titel einer Fachtagung der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik, des Bundes demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (BdWi) und der GEW, an deren Ende eine gemeinsame Erklärung stand. Hier die Pressemitteilung der GEW mit dem Link zur gemeinsamen Erklärung: http://www.gew.de/40_Milliarden_Euro_mehr_fuer_die_Bildung.html

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

*

Kategorien