21.09.2010

Oktoberfest-Attentat

Anlässlich des Jahrestages des Oktoberfest-Attentats und der bisher 30-jährigen Verschleppung, Nichtbeachtung und Beseitigung von Spuren und  Ermittlungsakten wird die erneute Aufnahme des Ermittlungsverfahrens gefordert: Offenerbriefletzte Fassung

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

*

Kategorien